Gehm, Franziska
Ratz & Mimi
Belletristik Kind

Nach dem Einzug der Putzmotte ins Fell des genügsamen Faultiers Ratz, ist es mit der friedvollen Ruhe im Dschungel vorbei, denn Mimi stellt nicht nur das Fell des Faultiers auf den Kopf. Ein witziges Abenteuer ungewöhnlicher Freunde für Kinder ab 8 Jahren. Wer hinter einem Buch über ein Faultier Langeweile vermutet hat, irrt sich bei diesem Titel gewaltig. Die Autorin Franziska Gehm lässt ihre Texte krachen und knallen, reiht Wortwitz und Sprachkreationen aneinander, sodass "Ratz & Mimi" ein Ausleihrenner werden kann. Das genügsame Faultier Ratz benötigt einen fleißigen Untermieter - eine Motte - zur Fellpflege und mit dem Einzug der flinken Motte Mimi ist die Zeit der Ruhe vorbei. Der Fund einer geheimnisvollen Flaschenpost in Ratz' Fell sorgt für Aufregung unter den Dschungeltieren, denn das darin enthaltene Tempofon macht denjenigen zum Auserwählten, der es zum Klingen bringt. Gehm gelingt es mit viel wörtlicher Rede, Umgangssprache und Humor, Kinder ab 8 Jahren ab der ersten Seite in die Geschichte eintauchen zu lassen. Zahlreiche, vor Farbe überschäumende Illustrationen von Fréderic Bertrand stecken voller Details, die teilweise erst auf den zweiten Blick ersichtlich sind und die Geschichte um Ratz und Mimi wundervoll abrunden. Die letzte Seite verrät, dass das Abenteuer kein einmaliges Leseerlebnis war. Eine klare Empfehlung für den Sommer 2019!


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: Ratz & Mimi (2 Medien)

Interessenkreis: Lustiges

Gehm, Franziska:
Ratz & Mimi / Franziska Gehm ; illustriert von Fréderic Bertrand. - 1. Aufl. - Hamburg : Carlsen, 2019. - 75 Seiten : Illustrationen : farbig ; 22 cm. - (Ratz & Mimi; 1)
ISBN 978-3-551-65541-7 fest geb. : EUR 9.00

0031671001 - II J 0 - Signatur: II J 0 Geh - Belletristik Kind