The F-word - Von wegen nur gute Freunde!
Film Erw.

Wallace und Chantry sind eigentlich füreinander geschaffen, doch die Umstände scheinen immer gegen sie zu sein. Nach einer gescheiterten Liebe schmeißt Wallace sein Medizinstudium hin und jobbt bei einer Softwarefirma. Als er sich nach langer Abstinenz mal wieder auf eine Party begibt, trifft er auf die Trickfilmzeichnerin Chantry. Die Frau mit dem schrägen Humor liebt Wortspiele genauso sehr wie Wallace und so kommen die beiden ins Gespräch. Doch dann verkündet Chantry, dass sie mit einem erfolgreichen Juristen zusammen ist und Wallace bleibt zunächst nur die Freundschaft. - Nach seinem Erfolg im Horror-Genre ("Die Schwarze Frau") überzeugt Harry-Potter-Darsteller Daniel Radcliffe nun in seiner ersten romantische Komödie ohne Magie. Die zauberhafte Darstellung, kombiniert mit trockenem Humor und viel Sarkasmus, macht die RomCom zu einem echten Highlight. Dass die Handlung dem Theaterstück "Toothpaste & Cigars" von T.J. Dawe und Michael Rinaldi entspringt, kann der Film nicht lange verbergen, doch das stört nicht wirklich bei der kanadischen Neuinterpretation des "Harry & Sally"-Stoffes. Unterhaltsamer Genrefilm mit einem guten Auge für Details. Empfohlen! (Sprachen: D, GB; UT: D)


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Liebe Komödie Literaturverfilmung

¬The¬ F-word - Von wegen nur gute Freunde! / nach dem Roman von T. J. Dawe ... Regie: Michael Dowse. Drehb.: Elan Mastai. Kamera: Rogier Stoffers. Musik: A. C. Newman. Darst.: Daniel Radcliffe ; Zoe Kazan ; Megan Park ... - München : Universum Film, 2015. - 1 DVD (95 Min.) : farb.
Einheitssacht.: What if. - FSK ab 12 freigegeben
EAN 0888750766694

0025381001 - R 11 - Signatur: R 11 F-Wor - Film Erw.