Barker, J. D.
The fourth monkey ; geboren, um zu töten : Thriller
Belletristik Erw.

Als in Chicago ein Serienkiller bei einem Unfall stirbt, muss sich Detective Porter mit dessen Tagebuch beschäftigen, um das letzte - noch lebende - Opfer zu finden. Aus dem Tagebuch erfährt er, wie hinter der gutbürgerlichen Fassade des Elternhauses des Killers der Wahnsinn lauert ... Der "Four Monkey Killer" in Chicago hat eine perfide Vorgehensweise: Zuerst verstümmelt er seine Entführungsopfer und verschickt Körperteile an Angehörige, bevor er sie umbringt. Als bei einem Unfall die Leiche des Killers gefunden wird, geht Detective Sam Porter davon aus, dass sein letztes Entführungsopfer noch lebt und er es finden muss, bevor es an seinen Verletzungen stirbt oder verdurstet. Aus dem Tagebuch des Psychopathen versucht er, einen Eindruck vom Innenleben des Killers zu bekommen - und einen Hinweis darauf, wo das Opfer versteckt ist ... "Das Schweigen der Lämmer" meets "Psycho" ... Ereignisreich entspinnt sich eine vielseitige Story, zu deren irritierendsten Elementen sicherlich das Tagebuch des Killers gehört, in dem er seine Geschichte erzählt. Ausgesprochen verblüffend wird beschrieben, wie hinter der gutbürgerlichen Fassade des Elternhauses das Abnorme und Grausame lauert. Psychologisch hinterhältig mit einer total unerwarteten Auflösung und auch für Kenner des Genres absolut frappierend. Beste Unterhaltung und ein echter Kracher, für jeden Thrillerbestand nachdrücklich empfohlen.

Freigegeben ab 16 Jahren.


Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 02.01.2020 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Interessenkreis: Thriller

Barker, J. D.:
¬The¬ fourth monkey : ; geboren, um zu töten : Thriller / J. D. Barker ; deutsch von Leena Flegler. - 1. Auflage. - München : blanvalet, 2017. - 539 Seiten ; 22 cm
ISBN 978-3-7645-0624-7 kt. : EUR 14.99

0030059001 - R 11 - Signatur: R 11 Bar - Belletristik Erw.