Martin, George R. R.
Zeit der Krähen
Belletristik Erw.

Dieser Krieg hat nicht nur den Starks, den Baratheons, den Lannisters und den Graufreuds, sondern auch den anderen großen und kleinen Häusern einen entsetzlichen Blutzoll abverlangt. Weite Teile von Westeros sind verwüstet, die Ernten vernichtet. Und der Winter naht unbarmherzig. Der Kindkönig Tommen Baratheon auf dem Eisernen Thron ist viel zu jung, um wirklich zu regieren, und seine Mutter, die Regentin Cersei Lennister, ist nach dem Tod ihres Vaters Lord Tywin vor allem damit beschäftigt, ihre Macht zu erhalten und sich gegen zahlreiche Rivalen zu verteidigen.

Freigegeben ab 16 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: ¬Das¬ Lied von Eis und Feuer (11 Medien)

Interessenkreis: Fantasy

Martin, George R. R.:
Zeit der Krähen / George R. R. Martin. - 7. Aufl. - München : blanvalet, 2013. - 575 S. - (¬Das¬ Lied von Eis und Feuer; 7; Band 7. Band 7.)
Einheitssacht.: ¬A¬ feast of Crows . - Aus dem Amerikan. übers.
ISBN 978-3-442-26859-7 15,00

0017523001 - R 11 - Signatur: R 11 Mar - Belletristik Erw.