Mischke, Susanne
Zickenjagd.

Josy ist schön, klug und beliebt. Gemeinsam mit ihren drei Freundinnengibt sie in ihrer Schule den Ton an. Wen die Clique nicht leiden kann,der hat nichts zu lachen. Ines dagegen hasst ihr Leben. Ihrunscheinbares, plumpes Äußeres. Den täglichen Spießrutenlauf in derSchule. Aber als ein tragischer Unfall geschieht, ändern sich dieRollen. Und Ines wird klar, dass sie ohne Josy nicht mehr leben kann.

Dieses Medium ist 2 Mal vorhanden. Klicken Sie auf Medienstatus anzeigen, um die Verfügbarkeit des Mediums zu prüfen.

Mischke, Susanne:
Zickenjagd. - 1. - Würzburg : Arena, 2010. - (Arena Thriller)
ISBN 978-3-401-06414-7 9,99

0001321001 - III J 0 - Signatur: III J 0 Misch -