Zweites Leben ; Organspende - ja oder nein ; Erfahrungen, Meinungen & Fakten
Sachbuch Erw.

Erfahrungsberichte von Betroffenen, Meinungsbilder von Professionellen und Fakten von Experten liefern Argumente für die Entscheidung pro oder contra Organspende, welche jedem Bürger ab 01.11.2012 per Gesetz abverlangt wird. Sammelband mit Beiträgen von 7 Betroffenen (u.a. R.W. Steinmeier), 7 Meinungsbildern von Seelsorgern, Philosophen, Theologen, Juristen und Familienberatern zum Für und Wider von Organspenden nach dem Tod oder zu Lebzeiten sowie 4 Stellungnahmen von Experten zu den Fakten von Organspenden/Transplantationen (Organisation, Ablauf der Organspende, Stand der Transplantationsmedizin sowie der Frage, wie nach den Transplantations-Skandalen der letzten Zeit das notwendige Vertrauen in die Organspende zurückgewonnen werden kann). Das Spektrum von Erfahrungen, Meinungen und Fakten inklusive Glossar und Linksammlung im Anhang vermögen jedem Laien Orientierung für die abgewogene eigene Entscheidung pro oder contra Organspende zu verschaffen, welche seit dem 01.11.2012 (Neufassung des Transplantationsgesetzes) jedem versicherten Bürger ab 16 Jahren abverlangt wird. - Breiter einzusetzen als der "akademische" Thomas Schumacher ("Warum ich nein zur Organspende gesagt habe", in dieser Nr.). Nach wie vor hilfreich für die Meinungsbildung ist der Band "Herzloser Tod" von U. Baureithel (BA 1/00). (2)


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Organspende

Zweites Leben : ; Organspende - ja oder nein ; Erfahrungen, Meinungen & Fakten / Sibylle Sterzik (Hg.). - Berlin : Wichern, 2013. - 168 S. ; 21 cm
ISBN 978-3-88981-353-4 kt. : EUR 14.95

0010709001 - O 040 - Signatur: O 040 Zwe - Sachbuch Erw.