Radeva, Sabina
Darwins Entstehung der Arten
Sachbuch Kind

Pflanzen, Tiere und Menschen haben nicht immer so ausgesehen, wie wir sie heute kennen. Um herauszufinden, wie sich verschiedene Arten entwickelt haben, beobachtete Charles Darwin zwanzig Jahre lang Vorgänge in der Natur. Sabina Radeva hat seine Ideen für Kinder erklärt und bebildert. Ab 8. Vor 160 Jahren erschien Charles Darwins Werk "Über die Entstehung der Arten", das mittlerweile zu den Grundlagenwerken der Naturwissenschaft zählt. Seine bahnbrechenden Erkenntnisse haben das Verständnis vom Leben auf der Erde grundlegend verändert. Die Autorin, Illustratorin und Molekularbiologin Sabina Radeva hat Darwins Lehren zu einem reich bebilderten Kinderbuch adaptiert. Sie skizziert den Stand der Naturwissenschaft zu Beginn von Darwins Forschung und gewährt Einblick in sein Leben und seine Reisen. Ausgehend von Originalzitaten Darwins entwickelt Radeva sodann leicht verständliche Erklärungen seiner Theorie, die - anders als in den Vergleichstiteln "Der Baum des Lebens - Die Evolution" (ID-B 50/15) oder "Evolution oder das Rätsel von allem, was lebt" (ID-A 30/14) - mit erfreulich wenig Text auskommen. Stattdessen nutzt sie die Kraft ihrer ausdrucksstarken Bilder, um anschaulich Entwicklungen und Zusammenhänge in biologischen Prozessen zu verdeutlichen. Absolut gelungen und somit zur Anschaffung sehr empfohlen.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Biologie

Radeva, Sabina:
Darwins Entstehung der Arten / nacherzählt und illustriert von Sabina Radeva ; aus dem Englischen von Stefanie Ochel. - 1. Auflage. - München : Carl Hanser Verlag, 2019. - 58 ungezählte Seiten : Illustrationen : farbig ; 29 cm
Einheitssacht.: Charles Darwin's On the origin of species
ISBN 978-3-446-26231-7 fest geb. : EUR 16.00

0031183001 - II N 5 - Signatur: II N 5 Rad - Sachbuch Kind