Die Eiskönigin - Völlig unverfroren
Kinderfilm

Elsa hat von Geburt an magische Kräfte und kann alles in Eis und Schnee verwandeln. Als sie beim gemeinsamen Toben ihre Schwester Anna verletzt, isoliert sie sich von der Außenwelt. Doch als ihre königlichen Pflichten auf sie warten, kann sie ihre Kräfte nicht länger verbergen. Elsa und Anna sind die Kinder des Königspaars aus Arendelle. Elsa hat magische Kräfte, die es ihr ermöglichen, alles in Eis und Schnee zu verwandeln. Als sie Anna beim gemeinsamen Spielen verletzt, erkennt Elsa, dass sie ihre Kräfte nicht kontrollieren kann und isoliert sich in ihrem Zimmer. Anna erinnert sich nicht mehr an den Vorfall und versteht nicht, warum ihre Schwester sich vor ihr versteckt. Als ihre Eltern ums Leben kommen und Elsa gekrönt werden soll, passiert es - Elsa überzieht Arendelle mitten im Sommer mit Eis und Schnee. - Ein wundervoller Animationsfilm aus dem Hause Disney. Viele Jahre wurde an diesem Familienfilm gearbeitet und es hat sich gelohnt: "Die Eiskönigin" wurde mit 2 Oscars und dem Prädikat "besonders wertvoll" ausgezeichnet. Die CGI-Effekte sind atemberaubend, die Musik ist gelungen und der Plot überrascht mit seinem unvorhersehbaren Ende. Sidekick Olaf sorgt für viele Lacher und herzerwärmende Momente. Grundbestand für jede Kinderbibliothek. (Sprachen: D, GB, TR; UT: D, GB, GB für Hörgesch., TR / Kurzfilm "Get A Horse!")


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Fantasy Animationsfilm

¬Die¬ Eiskönigin - Völlig unverfroren / nach dem Märchen von Hans Christian Andersen. Regie: Chris Buck ; Jennifer Lee. Drehb.: Jennifer Lee. Musik: Kristen Anderson-Lopez ... Sprecher: Hape Kerkeling ; Alan Tudyk ; Idina Menzel ... - München : Walt Disney Studios Home Entertainment, 2014. - 1 DVD (98 Min.) : farb.
Einheitssacht.: Frozen
: EUR 0.00

0015718001 - II J 0 - Signatur: II J 0 Eis - Kinderfilm