Einfach mal glücklich sein
Belletristik Erw.

Sammlung von 21 Kurztexten zum Thema Glück, allesamt von namhaften Autoren wie Oscar Wilde, Isabel Allende und Alice Munro. Ein Maler findet Glück bei dem Versuch, die Farbe einer Wasseroberfläche zu verstehen. Ein Folteropfer erlebt es bei einer Begegnung mit einem Menschen, der sein Schicksal teilt. Einem englischen Arzt wird es zuteil, indem er nach Spanien auswandert. Wer von Ratgebern die Nase voll hat, dem bietet der Verlag mit seiner Anthologie eine andere Beschäftigungsweise mit dem Trendthema. 21 Texte hat Herausgeber Patrick Hutsch zusammengestellt, allesamt von Schriftstellern, die Weltliteratur hervorgebracht haben. Von Oscar Wilde über Isabel Allende und Hermann Hesse, von Marcel Proust über Alice Munro bis zu Fjodor Dostojewski reicht die Bandbreite. Auszüge aus längeren Werken sind ebenso vertreten wie Miniaturen und in sich geschlossene Kurzgeschichten. Die Sammlung vereint Prosa der unterschiedlichsten Stile, Stimmungen und Kulturkreise. Anregend und niveauvoll, sehr zu empfehlen.

Freigegeben ab 16 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: Insel-Taschenbuch (11 Medien)

Schlagwörter: Anthologie Glück

Interessenkreis: Erzählungen Gesellschaft

Einfach mal glücklich sein / hrsg. von Patrick Hutsch. - Orig. Ausg. - Berlin : Insel-Verl., 2011. - 192 S. ; 19 cm. - (Insel-Taschenbuch; 4032)
ISBN 978-3-458-35732-2 kt. : EUR 8.00

0018941001 - R 11 - Signatur: R 11 Eif - Belletristik Erw.