Erne, Andrea
Fahrzeuge auf der Baustelle
Sachbuch Kind

Baufahrzeuge gibt es viele: große und kleine Bagger, Kräne, Betonmischer, Tunnelbohrmaschinen, Dumper und zunehmend werden auch kleine Baufahrzeuge mit Elektroantrieb eingesetzt. Ab 4. Beliebt wie eh und je: Arbeiten auf der Baustelle, der auch die 3-W-Reihe bereits einige Titel gewidmet hat. Hier beginnt es auf dem Mietpark, wo Baustellenfahrzeuge ausgeliehen werden. Vorgestellt werden kleine, große und sehr große Bagger, Kipper, Betonmischer, verschiedene Kräne, Tunnelbohrmaschinen und Rohrleger. Danach wird gezeigt, wie eine Straße gebaut wird und ein Spielplatz entsteht. Neben der Vorstellung von extrem großen Fahrzeugen wie Dumper, Großradlader und Großmuldenkipper wird auch die Zukunftsplanung beschrieben: Wendige Baufahrzeuge mit Elektroantrieb und Fahrzeuge aus dem 3-D-Drucker. Kindgerechter Text der versierten Autorin, dazu gute Illustrationen, die erfreulich viele Frauen in diesen Männerberufen zeigen. Die tiptoifähigen Titel "Baustellenfahrzeuge" (Pocket Wissen; ID-A 38/17) und "Tiptoi - Komm mit auf die Baustelle" (ID-A 42/14) bieten mehr Animation, dennoch Empfehlung zusätzlich oder anstatt für alle Bibliotheken.


Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 12.11.2020 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Serie / Reihe: Wieso? Weshalb? Warum? (111 Medien)

Interessenkreis: Fahrzeuge Baustelle

Erne, Andrea:
Fahrzeuge auf der Baustelle / Illustration: Markus Humbach ; Text: Andrea Erne. - Ravensburg : Ravensburger, 2020. - 14 ungezählte Seiten : Illustrationen : farbig ; 28 cm. - (Wieso? Weshalb? Warum?; 7)
ISBN 978-3-473-32968-7 fest geb., innen Spiralb. : EUR 14.99

0033174001 - I P - Signatur: I P Ern - Sachbuch Kind