Ross, Stewart
Große Entdecker Wagemutige Reisen von der Tiefsee bis ins All
Sachbuch Kind

Seit Anbeginn der Zeit haben die Menschen wissen wollen, was hinter dem Horizont verborgen liegt. Stewart Ross und Stephen Biesty haben sich auf die Spur der wagemutigsten Entdeckungsreisenden begeben - von der Tiefsee bis ins Weltall. Angefangen bei Pytheas dem Griechen, der 340 v. Chr. ganz ohne Kompass zum Polarkreis segelte, bis zur Apollo-11-Mission, die 1969 auf dem Mond landete. Besonders eindrucksvoll: die fantastischen aufklappbaren Querschnitte. Sie zeigen nicht nur die Route jeder der 14 Expeditionen, sondern nehmen uns mit an Bord legendärer Schiffe wie der Trinidad und der Endeavour, versetzen uns in Nobiles Gondel und Piccards Tauchkapsel und lassen uns den Flug zum Mond in allen Phasen miterleben. So macht dieses großartig gestaltete Buch seine Leser selbst zu Forschungsreisenden, die auf jedem der zwölf Klappposter Neues entdecken werden. Mit · 12 Ausklapppostern · Register · Glossar · Buchtipps · Landkarte als Schutzumschlag


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Ross, Stewart:
Große Entdecker : Wagemutige Reisen von der Tiefsee bis ins All / Stewart Ross. - 3. Auflage. - Hildesheim : Gerstenberg, 2015. - 82 Seiten : Illustrationen
Einheitssacht.: Into the Unknown. - Spende
ISBN 978-3-8369-5351-1 : EUR 0.00

0030272001 - III L 0 - Signatur: III L 0 Ros - Sachbuch Kind