Schneiderhans, Hans
"Ich komme ja wieder!" vom Leben und Tod eines Sohnes. Ein Vater nimmt Abschied.
Sachbuch Erw.

Abiturient Till befindet sich mit Schulfreundin Mara auf Weltreise, als sie durch einen Busunfall ums Leben kommen. Beide Elternpaare reisen sofort an den Ort des Geschehens. Tills Vater schildert (Reise-)Erfahrungen vor und nach dem Unglück liebevoll-heiter aus der Sicht seines verstorbenen Sohnes. Der Abiturient Till befand sich 2012 zusammen mit seiner Schulfreundin Mara auf der letzten Etappe einer Weltreise, als die 2 jungen Leute bei einem Busunglück in Argentinien ums Leben kamen. Beide Elternpaare und Tills älterer Bruder flogen nach Erhalt der Nachricht sofort in das lateinamerikanische Land; Maras Bruder war bereits vor Ort. Till hatte seine Reise ausführlich dokumentiert, und nach anfänglichen Hemmungen entschloss sich Schneiderhans noch während des Aufenthalts in Südamerika, Erfahrungen aus beiden Reisen mit Familienerinnerungen aus früherer Zeit zusammenzuführen und sie aus der Perspektive des verstorbenen 19-Jährigen zu erzählen. Durch diese ungewöhnliche Herangehensweise entstand diese Schilderung sowohl von Reiseerlebnissen als auch von den Gefühlseindrücken der beiden sich in einer Grenzsituation befindenden Familien. Ein direkter Vergleichstitel ließ sich nicht ermitteln; in "Plötzlich tot" (ID-A 46/13) ähnelt sich nur die Ausgangskonstellation. Liebevoll-heitere autobiografische Darstellung ohne jegliche Trauerratgeber-Anteile. (2)


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Trauer/Tod

Schneiderhans, Hans:
"Ich komme ja wieder!" : vom Leben und Tod eines Sohnes. Ein Vater nimmt Abschied. / Hans Schneiderhans. - 1. Auflage. - Hamburg : Eden Books, 2016. - 256 Seiten ; 22 cm
ISBN 978-3-95910-074-8 fest geb. : EUR 19.95

0025335001 - F 123.1 - Signatur: F 123.1 Schn - Sachbuch Erw.