Müllabfuhr
Sachbuch Kind

Was passiert mit unserem Müll? Kann man daraus wirklich etwas Neues machen? Und wie kann man Müll vermeiden? Ein interessant aufbereiteter Titel für Kindergartenkinder. Getreu dem Reihenkonzept entdeckt der Leser hier ein Thema zusammen mit einer Kindergartengruppe. Mit Erzieherin Ina verfolgen die Jungen und Mädchen den Weg unseres Mülls: Welcher Müll gehört in welche Tonne? Und was passiert mit ihm, wenn er erst einmal im Müllwagen gelandet ist? Dann kommt der Müll in eine Verbrennungsanlage, die auch Strom produziert. Eine Doppelseite zeigt, was aus wiederverwertbarem Abfall entstehen kann: neue Flaschen, Recyclingpapier oder Kompost. Das rege Treiben im Wertstoffhof zeigt die Vielfalt der Mülltrennung hierzulande. Ein wichtiges Thema kommt ganz zum Schluss zur Sprache - die Müllvermeidung: Plastikverpackungen und -tüten meiden, Secondhand-Ware kaufen oder verkaufen, Kompostierung. Mit Kreativ-Tipp: Basteln mit Müll. Ein sinnvoller und gut aufbereiteter Titel, neben anderen Reihentiteln wie "Müllabfuhr" (ID-A 15/13 - Frag doch mal ...?! - Die Maus), "Die Müllabfuhr" (BA 8/16 - Wieso? Weshalb? Warum? : Junior, Nachauflage von 2010) oder "Schau mal, die Müllabfuhr!" (leider vergriffen, ID-A 49/10 - Was-ist-was mini) gerne empfohlen.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: Was ist was - Kindergarten (13 Medien)

Interessenkreis: Lesestart Fahrzeuge Umwelt

Müllabfuhr / Illustrationen: Irmgard Paule ; Text: Martin Stiefenhofer. - Nürnberg : Tessloff, 2018. - 12 ungezählte Seiten. - (Was ist was - Kindergarten; 11)
ISBN 978-3-7886-1932-9 fest geb., dicke Pappe : EUR 9.95

0030801001 - I P - Signatur: I P Mül - Sachbuch Kind