Pferdegeschichten
Belletristik Kind

Vier kleine Pferdegeschichten für die 1. Stufe der Duden-Lesedetektive. Für Leseanfänger der 1. Klasse. Lilli und Sarah haben ein gemeinsames Lieblingspony. Und wieviel Spaß macht es erst, es zusammen zu reiten! Ein frecher Schimmel bringt Ole auf eine pfiffige Idee. Elises große Schwester findet zwar nichts an Pferden, dafür umso mehr am netten Stallburschen Tim. Und Marie ist beim Voltigieren richtig mutig! 8. Titel von B. Dölling für die Duden-Lesedetektive (zuletzt "Mutgeschichten zum Vorlesen", ID-A 10/11), hier mit 4 neuen kleinen Pferdegeschichten für Erstleser ab 5/6. Passend für diese Lesestufe ist der Text sehr kurz, in Fibelschrift gedruckt und von E. Gerhaher mit überaus drolligen, bunten Bildern illustriert. Dazu gibt's Fragen zum Textverständnis, die mithilfe eines lustigen Lesezeichen-Lösungsschlüssels beantwortet werden können. Trotz inhaltlicher Schwächen zum Thema Pferde und Reiten sehr niedlicher Titel wohl v.a. für Mädchen der 1. Klasse, der neben vielen anderen (ganz aktuell z.B. F. Reichenstetter: "Spannende Ponyhofgeschichten", ID-A 16/11; M. Arold: "Lesepiraten-Pferdegeschichten", ID-A 23/11 oder C. Ondracek: "Freche Ponygeschichten ...", ID-A 10/12) gern mit angeboten werden kann.

Freigegeben ab 6 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Pferd Reiten

Interessenkreis: Erstes Lesealter

Pferdegeschichten / Beate Dölling. Mit Bildern von Eleonore Gerhaher. - Mannheim [u.a.] : Dudenverl., 2012. - 79 S. : überw. Ill. (farb.) ; 23 cm. - (Duden-Lesedetektive : 1. Klasse)
ISBN 978-3-411-80931-8 fest geb. : EUR 9.99

0005622001 - I J 0 - Signatur: I J 0 Pfe - Belletristik Kind