Shakespeare, William
Shakespeare für Kinder Ihr wißt ja, wie die Kleinen immer über Große reden
Sachbuch Kind

Mit 11 Auszügen aus seinen Dramen und Schauspielen sollen Kinder an die Werke Shakespeares herangeführt werden. Ab 10. Nach Goethe (BA 12/98), Schiller (BA 1/05), Mozart (BA 2/06), Heine (BA 4/06), Ringelnatz (BA 1/07) und Eichendorff (BA 1/08) will P. Härtling nun Kinder mit Shakespeare bekanntmachen. In einem geglückten Vorwort, in dem er außer Kindern "mit- oder vorlesende Erwachsene" anspricht, erzählt er Wesentliches über den Dichter, aber auch über die Zweifel an dessen Urheberschaft seiner Werke. Für P. Härtling ist er "der Größte", er entnahm die meisten Szenen der Übersetzung von Schlegel und Tieck, wenige einer modernen Übersetzung von Thomas Brasch. Insgesamt sind es Texte aus 11 Werken und Lieder. In den Anmerkungen erklärt P. Härtling altmodische schwierige Wörter. Der Band ist wieder illustriert mit klaren, farbigen Bildern von H. Traxler. Den Auszügen aus den Werken sind kurze informative Texte, aber keine Inhaltsangaben vorangestellt. Der sorgfältig edierte Band ermöglicht sicher eine 1. Begegnung mit Shakespeare, aber zum besseren Verständnis bedarf es der Hilfe "vorlesender Erwachsener". Für größere öffentliche Bibliotheken.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Klassiker

Shakespeare, William:
Shakespeare für Kinder : Ihr wißt ja, wie die Kleinen immer über Große reden / ausgew. von Peter Härtling. Ill. von Hans Traxler. - Frankfurt am Main [u.a.] : Insel-Verl., 2009. - 78 S. : zahlr. Ill. (farb.) ; 22 cm. - Aus dem Engl. übers.
ISBN 978-3-458-17447-9 fest geb. : EUR 14.80

0027533001 - III J 4 - Signatur: III J 4 Sha - Sachbuch Kind