Wasser der wichtigste Rohstoff der Erde
Sachbuch Kind

Neben Molekülaufbau, Aggregatzuständen, Wasserkreisläufen, Wasserkraft und vielem mehr werden Aspekte des Wassers angesprochen, die immer wichtiger werden: virtuelles Wasser oder die ungleiche Verteilung von Wasser in den Regionen der Welt mit den sich daraus ergebenden sozialen Konsequenzen. Ab 10. Das Thema Wasser als dem wichtigsten Rohstoff der Erde hat erst spät Eingang ins Jugendsachbuch gefunden, entsprechend dünn ist bisher noch das Angebot. B. Schuh, Physiker und Wissenschaftsjournalist (vgl. "Virtuelles Lexikon der Umwelt", BA 1/02, Jugendliteraturpreis 2002), hat (neben Molekülaufbau, Aggregatzuständen, Wasserkreisläufen, Wasserkraft und vielem mehr) Aspekte des Wassers angesprochen, die anderswo nicht vorkommen, z.B. in "Wasser" (Sehen, Staunen, Wissen; BA 10/09) oder im entsprechenden Nachfolgeband "Wasser" (Memo - Wissen entdecken, ID-A 45/11). Diplomatisch, dabei deutlich gibt er, was das Trinken von Wasser angeht, dem Leitungswasser gegenüber dem Flaschenwasser den Vorzug, erklärt genau das "versteckte" (virtuelle) Wasser - also die Wassermenge, die zur Herstellung von Gütern, Nahrungsmitteln oder Serviceleistungen verbraucht wird, und geht auf die ungleiche Verteilung von Wasser in den Regionen der Welt ein mit den sich daraus ergebenden ökonomischen und sozialen Konsequenzen. Gut illustriert, mit Glossar, Experimenten, Film- und Webtipps. Unbedingt bereitstellen.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: Lesen-Staunen-Wissen (12 Medien)

Interessenkreis: Natur

Wasser : der wichtigste Rohstoff der Erde / Bernd Schuh. Ill. von Susanne Göhlich. - Hildesheim : Gerstenberg, 2012. - 64 S. : überw. Ill. (überw. farb.), graph. Darst., Kt. ; 33 cm. - (Lesen-Staunen-Wissen)
ISBN 978-3-8369-5575-1 fest geb. : EUR 14.95

0004926001 - III N 454 - Signatur: III N 454 Was - Sachbuch Kind