Leósdóttir, Jónína
Am liebsten gut
Buch

Nina ist eine Gutmenschen-Superfrau, die es allen Recht machen will: als Pfarrersgattin, als Behütemutti, als Schwester einer egoistischen Schauspielerin und als Tochter eines 70-Jährigen, der sich einer viel jüngeren Frau zuwendet. Der Zoff ist vorprogrammiert, und Nina kämpft an allen Fronten.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Roman

Leósdóttir, Jónína:
Am liebsten gut. - Köln : Kiepenheuer & Witsch, 2011. - 297 Seiten
Einheitssacht.: Allt fínt ... en þú
ISBN 978-3-462-04337-2 Broschur : EUR 16,99

2014/0199 - Roman, Historischer Roman - Signatur: SL Leos - Buch