Alafenisch, Salim
Amira, Prinzessin der Wüste
Kinderliteratur

Amira trägt ihren Namen zurecht. Prinzessin bedeutet er und Amira ist schön wie eine Prinzessin. Vierzig junge Männer möchten das Mädchen heiraten. Wie soll Amira unter diesen den richtigen auswählen? Nach Klugheit, Schönheit, Reichtum? Die Großmutter sagt: Er soll Geschichten erzählen klönnen.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Alafenisch, Salim:
Amira, Prinzessin der Wüste / Salim Alafenisch. - Ravensburg : Ravensburger Buchverl., 2007. - 252 S.
ISBN 978-3-473-54285-7 5,00 EUR

0033403001 - IIIJ0 - Signatur: IIIJ0 Ala - Kinderliteratur