Pope, Rosie Swale
Mein längster Lauf fünf Jahre, neunundzwanzig Heiratsanträge, dreiundfünfzig Paar Schuhe - einmal um die Welt
Sachliteratur

Als die Waliserin Rosie Swale Pope mit 57 Jahren ihre große Liebe verliert, bricht für sie eine Welt zusammen. Voller Trauer beschließt die aktive Sportlerin, ihrem verstorbenen Mann zu ehren die Welt zu umrunden - und zwar in ihren Laufschuhen! Ihr ungewöhnlicher Trip führt die Witwe durch Europa, Russland, Asien und Nordamerika, um nur einige Stationen zu nennen, und beschert ihr auf unglaublichen 20.000 Meilen unzählige Abenteuer. Begegnungen mit Wölfen und Bären, von einem Bus angefahren, verfolgt von einem bärtigen, nackten Mann - nichts kann die passionierte Läuferin stoppen. Als Rosie Swale Pope nach fünf Jahren, 29 Heiratsanträgen und 53 Paar zerschlissenen Schuhen schließlich wieder in ihrer Heimat einläuft, ist sie zwar körperlich erschöpft, aber voller neuer Erfahrungen und Erkenntnisse - und vor allem: voll neuer Hoffnung.

Dieses Medium ist 2 Mal vorhanden. Klicken Sie auf Medienstatus anzeigen, um die Verfügbarkeit des Mediums zu prüfen.

Schlagwörter: Weltreise Extremsportler

Interessenkreis: Biografie

Pope, Rosie Swale:
Mein längster Lauf : fünf Jahre, neunundzwanzig Heiratsanträge, dreiundfünfzig Paar Schuhe - einmal um die Welt / Rosie Swale Pope. - 1. Aufl. - Hamburg : Eden Books, 2018. - 319 S.
Einheitssacht.: Just a Little Run Around the World. - Aus dem Engl. übersetzt
ISBN 978-3-95910-157-8 14,95 EUR

0041936001 - L 910 - Signatur: L 910 Pop - Sachliteratur