West, Morris L.
Der rote Wolf Roman
eMedium

Ruarri, der "rote Wolf", als uneheliches Kind geboren und stets verfolgt von dem Fluch, ein Bastard zu sein, hat von klein auf gelernt, sich gegen eine feindliche Umwelt zu behaupten. Er ist jahrelang durch die Welt vagabundiert - als Fremdenlegionär in Afrika, Opiumschmuggler im Fernen Osten, als abenteuernder Seefahrer - und ist dabei zum Mörder geworden. Als reicher Mann kehrt erin seine Heimat, auf die Hebrideninsel Lewis, zurück und wird dort durch Reichtum und Gerissenheit zum mächtigsten Mann der Insel. Sein Kindheitstraum scheint wahr geworden. Doch sein herrschaftlicher Lebensstil, seine ungewöhnliche Freundschaft mit einem Schriftsteller und die verzweifelte Liebe zu einer Ärztin lassen ihn nicht die Ruhe und Geborgenheit finden, nach der er sich zutiefst sehnt. Von Kühnheit und Verzweiflung gleichermaßen getrieben, bleibt er der unverstandene Außenseiter. Als endlich offenbart wird, wer sein Vater ist, kommt es zur Katastrophe...

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

West, Morris L.:
Der rote Wolf : Roman : Edel, 2013. - 264 S.
ISBN 9783955302412

EM-369448823 - Signatur: eBook - eMedium