Falk, Rita
Grießnockerlaffäre Filmhörspiel
eMedium

Im Polizeihof Landshut wird ein toter Polizist gefunden. Der Letzte, der mit dem Barschl zu tun hatte, war Franz Eberhofer. Und der Tote war ausgerechnet sein direkter Vorgesetzter - und absoluter Erzfeind. Blöderweise handelt es sich bei der Mordwaffe auch noch um Franzls Hirschfänger. Das SEK untersucht das Verbrechen und Franz steht schnell ganz oben auf der Liste der Verdächtigten. Um seine Unschuld zu beweisen, beginnt er in seinem eigenen Fall zu ermitteln. In Ed Herzogs Verfilmung sorgt das grandiose Ensemble um Sebastian Bezzel wieder für jede Menge Spaß und Spannung. Auf keinen Fall verpassen!

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eAudio). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Falk, Rita:
Grießnockerlaffäre : Filmhörspiel : Der Audio Verlag, 2017. - 87 Min.
ISBN 978-3-74240-294-3

EM-561219423 - Signatur: eAudio - eMedium