Riedl, Matthias
Abnehmen nach dem 20:80 Prinzp 20% Verhalten ändern, 80% Essgewohnheiten behalten
Sachliteratur

Das 20:80-Prinzip funktioniert ganz individuell. Hungern, einschränken, verbieten? Diese Worte gehören nicht ins Konzept. Sie behalten 80 Prozent Ihrer Essgewohnheiten bei und ändern nur 20 Prozent Ihres Verhaltens. So werden und bleiben Sie auf Dauer schlank!


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Kochen Abnehmen Diät

Riedl, Matthias:
Abnehmen nach dem 20:80 Prinzp : 20% Verhalten ändern, 80% Essgewohnheiten behalten / Matthias Riedl. - 1. Auflage. - München : Gräfe und Unzer Verlag GmbH, 2017. - 192 Seiten : zahlreiche Illustrationen. - Aus dem Englischen von Franka Reinhart und Cornelia Stoll
ISBN 978-3-8338-5997-7 Broschiert : 19,99 Euro

1035588001 - X 212 - Signatur: X 212 - Sachliteratur