Lindsey, David L.
Abrgründig
Belletristik

Carmen Palma gehört zum Morddezernat von Houston; sie ist die einzige Frau unter 70 Männern. Als die Stadt von einer Serie mysteriöser Frauenmorde erschüttert wird, setzt man die Detektivin auf diese bizarren Sexverbrechen an. Ihre weibliche Intuition führt sie in einen Kreis von Frauen aus bester Gesellschaft, die alle ein Doppelleben führen. Die Indizien der immer brutaler werdenden Morde fügen sich zu einem Muster zusammen, das jede Erfahrung der Polizei mit psychologischen Profilen von Sexualmördern übersteigt. Carmen Palma wird gezwungen, in Schattenwelten einzutauchen, die auch ihren männlichen Kollegen bisher verborgen geblieben sind. Sie kommt dabei zu einer Erkenntnis, die so schockierend wirkt, dass niemand sie glauben will. Nur der Psychiater Dr. Broussard könnte hier eine Erklärung liefern, da alle Opfer seine Patientinnen waren und mehr. Aber er schweigt. Bis es zu spät ist - für ihn selbst und andere.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Krimi

Lindsey, David L.:
Abrgründig / David L. Lindsey. - 1. Aufl. - München : Page Turner, 2002. - 446 S. - Aus dem Amerik. von Elke vom Scheidt
ISBN 978-3-442-45347-4 bro. 7,00 EUR

1027665001 - R 11 - Signatur: R 11 - Belletristik