Hayek, Stephanie von
Als die Tage ihr Licht verloren Roman
Belletristik

Vom Tanz in den Mai zum Kapf ins Leben Berlin, 1930er-Jahre: Linda und Gitte, Töchter einer liberalen, gut bürgerlichen Familie, genießen ihre Jugend. Linda heiratet den sensiblen Erich, die Liebe ihres Lebens. Als er aus dem Krieg nicht zurückkehrt, fällt sie in tiefe Melancholie und wird in eine Heilanstalt eingewiesen - gefährlich in einer Zeit, in der psychische Krankheiten zum Todesurteil werden können...


Dieses Medium ist zur Zeit ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Schlagwörter: Euthanasie Nazideutschland Psychiatrie

Hayek, Stephanie von:
Als die Tage ihr Licht verloren : Roman / Stephanie von Hayek. - München : Piper, 2019. - 303 Seiten
ISBN 978-3-86612-466-0 Gebunden : 20,00 Euro

1038940001 - R 11 - Signatur: R 11 - Belletristik