Arold, Marliese
Das gestohlene Gemälde
Kinderliteratur

SOKO-Ponyhof ist ein spannender Mix der beliebtesten Themen für Mädchen: Kriminalgeschichte und Pferdeabenteuer. Sachinformation über Pferde ergänzen die spannende Geschichte und mit dem Krimi-Skizzenbuch läßt sich der Kriminalfall wie von selbst. Das Leben auf dem äRosenhofô ist ein Traum! Michelle liebt Pferde und seit ihre Mutter auf dem Ponyhof arbeitet, kann sie reiten so viel sie will. Doch nach einem schlimmen Sturm braucht der äRosenhofô dringend Geld! Zu allem Überfluss wird auf dem Hof auch noch eingebrochen. Der Dieb nimmt allerdings nur ein kleines Gemälde mit. Was hat es mit dem Kunstwerk auf sich? Warum war der Dieb ausgerechnet daran so interessiert? Gemeinsam mit Sarah und Julian geht Michelle dem Diebstahl auf die Spur. Denn wenn es um die Zukunft des Rosenhofs geht, ist der Diebstahl ganz klar à à ein Fall für SoKo Ponyhof!


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: Soko Ponyhof (4 Medien)

Schlagwörter: Mädchen Detektive Pony

Arold, Marliese:
¬Das¬ gestohlene Gemälde / Marliese Arold. - 1. Aufl. - München : Ars-Ed., 2010. - 137 Seiten : Illustrationen. - (Soko Ponyhof; Band 2). - Mit Sachinformationen von Melanie Aumann. Illustrationen von Elisabeth Holzhausen.
ISBN 978-3-7607-3644-0 Geschenk : gebunden

1033108001 - II J 0 - Signatur: II J 0 - Kinderliteratur