Musso, Guillaume
Das Papiermädchen Roman
Belletristik

Der Schriftsteller Tom Boyd hat geschafft, wovon viele träumen: Er lebt in Malibu, fährt einen Sportwagen und liebt eine berühmte Pianistin. Doch als die ihn verlässt, stürzt er in eine tiefe Krise. Obwohl seine Fans sehnsüchtig darauf warten, sieht Tom sich außerstande, einen neuen Roman zu schreiben. Da taucht eines Abends eine hübsche junge Frau bei ihm auf. Sie behauptet, Billie zu sein, eine seiner Figuren. Sie sei versehentlich aus dem Buch gefallen. Tom traut seinen Ohren nicht. Aber ehe er sichs versieht, überredet Billie ihn, mit ihr eine abenteuerliche Reise anzutreten, die in Mexiko beginnt und bis nach Paris führen wird.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: Meine große Tierbibliothek (55 Medien)

Schlagwörter: Abenteuer Fantasie Frankreich Mexiko Schriftsteller Beziehungsstress Schaffenskrise

Musso, Guillaume:
¬Das¬ Papiermädchen : Roman / Guillaume Musso. - Deutsche Erstausgabe. - München : Piper, 2017. - 492 Seiten. - (Meine große Tierbibliothek). - Übersetzung aus dem Französischen von Eliane Hagedorn und Bettina Runge, Kollektiv Druck-Reif
ISBN 978-3-492-30856-4 Broschiert : 10,00 Euro

1035336001 - R 11 - Signatur: R 11 - Belletristik