Lange, Christine
Das will ich wissen Im Wald
Kinderliteratur

Die bewährte Sachgeschichtenreihe scheint ihr Gesicht zu ändern. Die meist strenge Trennung zwischen Sacherzählung und Informationstext z.B. ist aufgehoben. Im vorliegenden Band, der Jan und Lena nach ihrem Umzug aufs Land begleitet, wird der größte Teil der Informationen geschickt im Erzähltext selbst vermittelt. Einige reine Sachseiten über verschiedene Baumarten und Tiere sind dazwischen gesetzt. Der groß gedruckte Text ist jeweils in die ganz- oder doppelseitigen Aquarelle gesetzt. Diese sind meist in freundlichen Grün- oder Brauntönen gehalten. Die Darstellung der Baumarten ist mehr phänotypisch als realistisch, aber ausreichend differenziert. Das Berufsbild "Förster" ist einmal mehr sehr idyllisch als Wald- und Tierpfleger gezeichnet. Immerhin: Eine Menge Schreibtischarbeit hat er auch zu erledigen, und der Wald ist auch Holzlieferant. Zum Abschluss ein Glossar und Adressen von Jugendnaturschutzverbänden in Deutschland, Österreich und der Schweiz, sowie ein (verzichtbares) Waldmemory zum Ausschneiden. Überall empfohlen.. - Jan und Lena bedauern es sehr, von der Stadt aufs Land ziehen zu müssen. Doch im nahe liegenden Wald gibt es viel Interessantes zu entdecken und erleben. Ab 6.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: ¬Das¬ will ich wissen (14 Medien)

Schlagwörter: Kindersachbuch Themenkiste Pflanzen im Wald

Interessenkreis: TK Wald

Lange, Christine:
¬Das¬ will ich wissen : Im Wald / Christine Lange. - 1. Aufl. - Würzburg : Arena-Verl., 2004. - 46 S. : zahlr. Ill. ; 25 cm. - (¬Das¬ will ich wissen). - Mit farb. Bildern von Günther Jakobs . [mit Memo-Karten!]
ISBN 978-3-401-05349-3 EUR 8.50 : geb. ; 622/2012 (8)

1021494001 - II N 5 - Signatur: II N 5 - Kinderliteratur