Gatza, Mathias
Der Augentäuscher
Audio

Eine dunkel angelaufene Metallplatte, in die die Zahl 1673 geritzt ist - die Reste eines Fotos aus dem 17. Jahrhundert? Niemand glaubt dem Wissenschaftler bis er im Jahr 2002 am Elbufer einen Druckbogen findet. Er dokumentiert die Geschichte über Silvius Schwarz, begabter Maler und zugleich Libertin und Atheist, der aus einer Camera Obscura ein künstliches Auge gebaut hat. Seine Geliebte Sophie von Schlosser war ebenso Anlass für Neid und Missgunst wie seine Erfindung: die Eins-zu-Eins-Wiedergabe der Natur. Bald als Magier und Blasphemiker gejagt, wird Silvius auch der Ritualmorde verdächtigt, die die höfische Welt erschütternà


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Historischer Roman Camera Obscura

Gatza, Mathias:
¬Der¬ Augentäuscher / Mathias Gatza. - Hamburg : Hörbuch Hamburg, 2012. - 6 CDs : 450 Minuten. - Gelesen von Maja Schöne, Hans Kremer, Matthias Leja und Sebastian Rudolph
ISBN 978-3-89903-369-4

1034362001 - R 11 - Signatur: R 11 - Audio