Die Enzyklopädie der Säugetiere ; Nahrung, Krankheiten, Schutz, Pflege, Überwintern
Kinderliteratur

National Geographic legt mit diesem Band eine reich illustrierte Enzyklopädie der Säugetiere vor, die ebenso umfangreiche textliche Informationen bietet. Der 1. Teil umfasst eine Einführung ins Reich der Säugetiere: Eigenschaften, Entwicklung, Biologie, Verhaltensweisen, Lebensräume, Anpassungsfähigkeit, jeweiliger Schutzstatus. Im 2. Teil werden die Säugetiere gemäß ihrer zoologischen Systematik aufgeführt. Größere Gruppen wie die Primaten und Raubtiere sind in Untergruppen unterteilt. Die fachlich fundierten und kleingedruckten Texte werden ergänzt durch zahlreiche Farbfotos und Detailzeichnungen sowie Infokästchen, die auf einen Blick anhand von Symbolen Faktenwissen vermitteln. Daneben gibt es spezifische Verbreitungskarten. Am Ende finden sich ein kurzes Glossar sowie ein detailliertes Register. Neben "Die große Enzyklopädie der Säugetiere" (BA 12/04) und "Das große Lexikon der Säugetiere" (BA 11/03) bzw. Wo beide nicht vorhanden sind, kann dieser Band vorrangig empfohlen werden. (1) National Geographic legt mit diesem Band eine reich illustrierte Enzyklopädie der Säugetiere vor, die ebenso umfangreiche textliche Informationen bietet. Der 1. Teil umfasst eine Einführung ins Reich der Säugetiere: Eigenschaften, Entwicklung, Biologie, Verhaltensweisen, Lebensräume, Anpassungsfähigkeit, jeweiliger Schutzstatus. Im 2. Teil werden die Säugetiere gemäß ihrer zoologischen Systematik aufgeführt. Größere Gruppen wie die Primaten und Raubtiere sind in Untergruppen unterteilt. Die fachlich fundierten und kleingedruckten Texte werden ergänzt durch zahlreiche Farbfotos und Detailzeichnungen sowie Infokästchen, die auf einen Blick anhand von Symbolen Faktenwissen vermitteln. Daneben gibt es spezifische Verbreitungskarten. Am Ende finden sich ein kurzes Glossar sowie ein detailliertes Register. Neben "Die große Enzyklopädie der Säugetiere" (BA 12/04) und "Das große Lexikon der Säugetiere" (BA 11/03) bzw. Wo beide nicht vorhanden sind, kann dieser Band vorrangig empfohlen werden. (1) National Geographic legt mit diesem Band eine reich illustrierte Enzyklopädie der Säugetiere vor, die ebenso umfangreiche textliche Informationen bietet. Der 1. Teil umfasst eine Einführung ins Reich der Säugetiere: Eigenschaften, Entwicklung, Biologie, Verhaltensweisen, Lebensräume, Anpassungsfähigkeit, jeweiliger Schutzstatus. Im 2. Teil werden die Säugetiere gemäß ihrer zoologischen Systematik aufgeführt. Größere Gruppen wie die Primaten und Raubtiere sind in Untergruppen unterteilt. Die fachlich fundierten und kleingedruckten Texte werden ergänzt durch zahlreiche Farbfotos und Detailzeichnungen sowie Infokästchen, die auf einen Blick anhand von Symbolen Faktenwissen vermitteln. Daneben gibt es spezifische Verbreitungskarten. Am Ende finden sich ein kurzes Glossar sowie ein detailliertes Register. Neben "Die große Enzyklopädie der Säugetiere" (BA 12/04) und "Das große Lexikon der Säugetiere" (BA 11/03) bzw. Wo beide nicht vorhanden sind, kann dieser Band vorrangig empfohlen werden. (1)


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Säugetiere Enzyklopädie

Interessenkreis: TK Säugetiere Primar

¬Die¬ Enzyklopädie der Säugetiere : ; Nahrung, Krankheiten, Schutz, Pflege, Überwintern / Michael Lohmann. - 3.Auflage. - Hamburg : National Geographic Deutschland (G+J/RBA), 2007. - 224 Seiten : Illustrationen ; 21 cm. - (National Geographic)
ISBN 978-3-86690-036-3 24,95 EUR: geb. 349/2012

1020942001 - III N 70 - Signatur: III N 70 - Kinderliteratur