Neeb, Ursula
Die Hurenkönigin und der Venusorden Roman
Belletristik

Frankfurt am Main 1512: Die charismatische Alma und ihre verführerische Tochter Irene bescheren dem Frauenhaus am Dempelbrunnen einen Zulauf wie in besten Zeiten. Auch die Hurenkönigin Ursel ist fasziniert von Alma - so sehr, dass sie sich von ihrem langjährigen Geliebten trennt. Doch als man die Leiche eines Ratsherrn findet, verdächtigt man Alma, weil sie einen heftigen Streit mit ihm hatte. Die Hurenkönigin ermittelt und findet heraus, dass mehrere Personen gute Gründe hatten, dem Senator nach dem Leben zu trachten. Als ihr schließlich klar wird, wer den Mord wirklich begangen hat, muss sie um ihr Leben bangen...


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Historie Historischer Roman

Neeb, Ursula:
¬Die¬ Hurenkönigin und der Venusorden : Roman / Ursula Neeb. - Dt. Erstaufl. - Frankfurt/M. : Ullstein Verlag, 2013. - 346 S.
ISBN 978-3-548-28522-1 8,99 : bro. 1010/13

1024817001 - R 11 - Signatur: R 11 - Belletristik