Fleming, Leah
Die Karte der Sehnsucht Roman
Belletristik

Alles beginnt mit einer rätselhaften, alten Postkarte¿ Drei Frauen, ein Jahrhundert, ein tragisches Geheimnis Die Geheimnisse der Mütter werden zum Schicksal der Töchter: vom schottischen Hochland bis nach Australien spannt Bestsellerautorin Leah Fleming einen Erzählbogen, der unvergesslich ist. 2002, Australien: eine geheimnisvolle Postkarte führt die junge Melissa auf eine Spurensuche über drei Generationen und zwei Kontinente ¿ 1930er Jahre: die Schauspielerin Phoebe ist froh, dass ihre Tochter Caroline auf einem Landsitz in Schottland unbeschwert aufwachsen kann. Auch wenn sie Caroline verschweigen muss, wer sie ist. Als Caroline sich in eine tragische Liebe und einen gefahrvollen Kriegsauftrag in Frankreich stürzt, muss sie ebenfalls schicksalhafte Geheimnisse bewahren. Nur eine Postkarte, in die Weiten Australiens geschickt, birgt den Schlüssel zur Wahrheit. 2002: Wird es Melissa gelingen, den Fluch des Schweigens zu durchbrechen?


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Liebe Abenteuer Schottland Geheimnis Schicksal

Fleming, Leah:
¬Die¬ Karte der Sehnsucht : Roman / Leah Fleming. - 1. Aufl. - Frankfurt/M. : Fischer Taschenbuch verl. - 519 S. ; Inventur. - Aus dem Engl. von Christiane Winkler
ISBN 978-3-596-03164-1 Bro. : 9,99 EUR

1029589001 - R 11 - Signatur: R 11 - Belletristik