Lessmann, Sandra
Die Kurtisane des Teufels Roman
Belletristik

London im 18. Jahrhundert: Nach dem Tod ihrer Eltern folgt die siebzehnjährige Kitty ihrem Bruder Thomas aus der Provinz nach London. Dort erfährt sie, dass Thomas wegen Diebstahls gehängt worden ist. Für Kitty bricht eine Welt zusammen. Als sie versucht, mehr über seine Verurteilung herauszufinden, lernt sie den Gelegenheitsdieb Daniel kennen, der ihr eröffnet, dass ihr Bruder von dem Hehlerkönig Jonathan zum Diebstahl angestiftet und der Obrigkeit ausgeliefert worden ist. Kitty spürt Jonathan auf, der jedoch alles abstreitet. Daniel nimmt sich ihrer an. Sie werden ein Liebespaar, doch als Kitty ein Kind zur Welt bringt, verschwindet er. Ganz auf sich gestellt, versucht Kitty sich und ihre Tochter durch ehrliche Arbeit durchzubringen, muss aber wie viele Frauen ihrer Zeit bald erkennen, dass es für sie nur einen einzigen Ausweg gibt: Sie muss ihren Körper verkaufen.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Historie Historischer Roman Historischer Krimi

Lessmann, Sandra:
¬Die¬ Kurtisane des Teufels : Roman / Sandra Lessmann. - 1. - Augsburg : Weltbild. - 431 S.
ISBN 978-3-86365-509-9 9,99 : geb. 245/13

1023864001 - R 11 - Signatur: R 11 - Belletristik