Fengler, Susanne
Die Portraitmalerin
Belletristik

Berlin im Vormärz 1847: Die erfolgreiche Malerin Caroline Bardua wird kurz nach ihrer Ankunft in Berlin in eine Verschwörung verstrickt: Jemand beginnt, heimlich ihre Bilder zu übermalen. Die Geheimpolizei wird auf die schöne Fremde aufmerksam - und auf ihre Schwester, die glücklose Sängerin. Zumal die beiden Schwestern auch noch einen literarischen Club gründen, in dem nur Frauen Zutritt haben. Ein Spion der Geheimpolizei begibt sich auf die Spur der Portraitmalerin. Doch dann verliert er sich in einem Labyrinth von Intrigen, die seine eigenen Agenten gegen die Schwestern spinnen. Es brodelt heftig in der Stadt, die Revolution von 1848 wirft ihre Schatten voraus...


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: Twilight-Saga (9 Medien)

Schlagwörter: Historie Historischer Roman Historischer Krimi

Fengler, Susanne:
¬Die¬ Portraitmalerin / Susanne Fengler. - 7. - Rudersberg : Editionnova. - 349 S. - (Twilight-Saga; 2). - 2. Teil. Weiter mit : Biss zum Abendrot
bro. 333/13

1023891001 - R 11 - Signatur: R 11 - Belletristik