Wood, Barbara
Die Schicksalsgabe Roman
Belletristik

Fluch oder Segen? Ihre geheimnisvolle Gabe führt die junge Ulrika bis an die Grenzen der Welt. Sie weiß, dass sie anders ist als ihre römischen Freundinnen: Ulrika hat Visionen, die sie vor allen verheimlicht, die sie aber nach Germanien rufen. Dort rettet sie der Handelsherr Sebastianus aus höchster Gefahr. Gemeinsam brechen sie auf zu einer Reise: Sebastianus will eine Karawane bis nach China führen, Ulrika forscht nach dem Geheimnis ihrer Gabe. Ihre Suche führt beide bis an die Grenzen der Welt und tief ins Herz der Finsternis. Als Sebastianus bei Kaiser Nero in Ungnade fällt, eilt Ulrika zu ihm nach Rom. Darf sie ihre Schicksalsgabe einsetzen, um den Mann zu retten, den sie liebt? Das Leseerlebnis voller Leidenschaft und Abenteuer.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Historie Historischer Roman Visionen

Wood, Barbara:
¬Die¬ Schicksalsgabe : Roman / Barbara Wood. Aus d. Amerik. von Veronika Cordes. - Frankfurt am Main : Krüger, 2012. - 461 S.
ISBN 978-3-8105-2372-3 19,99 : geb. 941/12

1022085001 - R 11 - Signatur: R 11 - Belletristik