Harris, Julie
Die Tochter des Fürsten Roman
Belletristik

Frankreich, 13. Jahrhundert: Der Adel zerfleischt sich in blutigen Familienfehden. Um die Gemüter zu besänftigen, verspricht Robert de Polignac dem Sohn seines Erzfeindes, Christian, seine Tochter Adelina zur Frau.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Historischer Roman Frankreich Adel Historisch

Harris, Julie:
¬Die¬ Tochter des Fürsten : Roman / Julie Harris. - Augsburg : Weltbild, 2012. - 526 Seiten
Einheitssacht.: All or nothing at all . - Aus dem Englischen von Isabell Lorenz
ISBN 978-3-86800-245-4 Broschiert

1034133001 - R 11 - Signatur: R 11 - Belletristik