Kaminer, Wladimir
Einige Dinge, die ich über meine Frau weiß Geschichten
Belletristik

Wladimir Kaminer liebt seine Frau Olga, und Olga liebt die Literatur, Pflanzen und Katzen. Humorvolle Familien- und Gesellschaftsbetrachtungen. In seiner unnachahmlichen Art lässt uns Wladimir Kaminer wieder an seinem Familienleben und an seinen Beobachtungen des gesellschaftlichen Lebens teilhaben. Im Mittelpunkt seiner neuesten Erzählungen steht seine Frau Olga mit ihrer Liebe zur Literatur, zu Katzen und Pflanzen. Auch die mittlerweile (fast) erwachsenen Kinder, Mutter und Schwiegermutter, sowie die 4-beinigen Familienmitglieder haben ihre Auftritte. Mit wunderbarem Humor schildert Kaminer (russische und deutsche) Eigenarten, entlarvt sie spielerisch als Stereotype, und setzt seiner Frau und seiner Familie ein Denkmal. Wie immer auch eine Liebeserklärung an Berlin und Brandenburg, wo die Familie seit ihrer Ankunft in Deutschland lebt. Klasse als Buch, noch übertroffen vom Hörbuch in der Autorenlesung (Besprechung folgt). Für alle Bibliotheken empfohlen.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Frauen Geschichte Geschichten Phänomen Frau

Kaminer, Wladimir:
Einige Dinge, die ich über meine Frau weiß : Geschichten / Wladimir Kaminer. - 1. Auflage. - München : Wilhelm Goldman Verlag, 2017. - 188 Seiten ; Inventur
ISBN 978-3-336-54760-9 Gebunden : 20 Euro

1036942001 - R 11 - Signatur: R 11 - Belletristik