Safranski, Rüdiger
Goethe Kunstwerk des Lebens
Sachliteratur

Das Goethe-Buch für unsere Zeit: Rüdiger Safranski nähert sich dem letzten Universalgenie aus den primären Quellen - Werke, Briefe, Tagebücher, Gespräche, Aufzeichnungen von Zeitgenossen. So wird Goethe ungewohnt lebendig: Ein junger Mann aus gutem Hause, dem Studentenleben zugetan und dauerverliebt, wird Bestsellerautor, bekommt eine gutdotierte Stellung, dilettiert in Naturforschungen, flüchtet nach Italien, lebt in wilder Ehe - und bei alledem schreibt er seine unvergesslichen Werke. Doch er wollte noch mehr: Das Leben selbst sollte zum Kunstwerk werden. Safranskis souverän geschriebenes Buch macht uns zu Zeitgenossen dieses Menschen und schildert eindringlich, wie Goethe sich zu Goethe gemacht hat.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: Reihe Hanser (2 Medien)

Schlagwörter: Goethe

Interessenkreis: Leseanfänger

Safranski, Rüdiger:
Goethe : Kunstwerk des Lebens / Rüdiger Safranski. - 1. Aufl. - München : Hanser, 2013. - 748 S. - (Reihe Hanser). - Mit Bildern von Jann Wienekamp.
ISBN 978-3-446-23581-6 Geb.

1026204001 - H 910 - Signatur: H 910 - Sachliteratur