Stoffels, Karlijn
Marokko am See
Kinderliteratur

Issa, 12 Jahre, kommt aus Marokko und lebt in Amsterdam - ein Leben in zwei Welten. Mit seinen Eltern spricht er Marokkanisch, den Koran liest er auf Arabisch und in der Schule reden alle Niederländisch. Wie soll man sich da zurechtfinden? Die neue Schule, auf die Issa schließlich kommt, ist sein Glück, denn zum Unterricht gehört auch Kampfsport. Den kann Issa gut gebrauchen, als er Farah, dem Mädchen mit den großen, schwarzen Augen, bei einer Schlägerei zu Hilfe kommt. Das hebt sein Selbstvertrauen, ebenso die Entdeckung, was er wirklich gut kann - Geschichten und Witze erzählen. Eine bewegende, atmosphärisch dichte und humorvolle Erzählung.

Freigegeben ab 12 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: FLL Migration Konflikt Kulturelle Identität

Interessenkreis: FLL 2018

Stoffels, Karlijn:
Marokko am See / Karlijn Stoffels. - Weinheim : Beltz und Gelberg, 2017. - 155 Seiten. - Aus dem Hebräischen von Nathan Jessen. Mit einem Nachwort v. Mirjam Pressler und mit einem Interview.
ISBN 978-3-407-74036-6 6,95 Euro : Taschenbuch

1036542001 - III J 0 / MC - Signatur: III J 0 - Kinderliteratur