Mauerjahre Leben im geteilten Berlin
DVD

Der 13. August 1961 ist ein Tag, der das Leben der Berliner veränderte und der nicht nur in den Geschichtsbüchern, sondern auch als einschneidendes Ereignis im Gedächtnis vieler Menschen geblieben ist. An diesem Tag wurde die Stadt geteilt: Westberlin wurde abgeriegelt und eingemauert, und die Menschen in der DDR konnten nicht mehr rüber. Die Mauer steht für eine Teilung im doppelten Sinne: die der Stadt Berlin und die Deutschlands in zwei Staaten. Das Leben in Berlin wird 28 Jahre lang geprägt durch die Mauer. Die Lage in Berlin ist über Jahrzehnte nicht nur von nationalem sondern von internationalem Interesse.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: Night School (7 Medien)

Schlagwörter: Berlin Mauer DVD Mauerbau

Mauerjahre : Leben im geteilten Berlin / C. J. Daugherty. Dt. von Jutta Worm u. Peter Klöss. - 1. Aufl. - Hamburg : RBB Media Gmbh, 2011. - 3 DVD. - ca.450 Min. ; 21 cm. - (Night School; 4)
Einheitssacht.: Night School. Resistance . - Mit Dokumentation: "Berlin 21 Uhr 37 - ein Tag vor dem 13. August 1961 in Berlin"
Geb.: 18,95

1027164001 - D 401 - Signatur: D 401 - DVD