Lian, Torun
Nur Wolken bewegen die Sterne
DVD

Nach dem Tod von Krümel, Marias kleinem Bruder, droht die Familie an der eigenen Sprachlosigkeit zu zerbrechen. Marias Mutter fällt in eine tiefe Depression und auch ihr Vater hat zu sehr mit dem eigenen Schmerz zu kämpfen, um dem Mädchen dabei zu helfen, mit dem Verlust fertig zu werden. Maria versteht ihre Mutter nicht, sie glaubt, sie liebt sie nicht mehr. Die überforderten Eltern schicken das Mädchen zu den Großeltern. Maria fühlt sich erst recht abgeschoben und schottet sich noch mehr von ihrer Umwelt ab. Aber dann trifft sie den gleichaltrigen Jakob, der völlig anders mit dem Leben umgeht. Er ist fröhlich, frech, abenteuerlustig und für sein Alter ziemlich klug. Jakob schafft es, Maria aus ihrem Schneckenhaus zu locken und ganz langsam werden die beiden Freunde. Mit Jakobs Hilfe lernt Maria ihre eigene Kraft zu entdecken. Mutig geht sie auf ihre Mutter zu und schafft es, sie aus der Depression ins Leben zurückzuholen...


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Kinderfilm Tod Mädchen Freundschaft Trauer

Lian, Torun:
Nur Wolken bewegen die Sterne / Torun Lian. - München : absolut medien, 2009. - ca. 97 Minuten
ISBN 978-3-89848-163-2 14,90 EUR . 116/2013

1025204001 - III J 0 / MC - Signatur: III J 0 - DVD