Blake, Stephanie
Pipikack
Kinderliteratur

»Pipikack!« sagt man nicht! Oder doch und gerade? Simon, der mit aufgestellten Ohren, Zahnlücke und runden Knopfaugen fröhlich in die Welt schaut, probiert es aus. Ständig! Wohl jeder, der mit Kindern zu tun hat, kennt deren Pipi, Kacka und Pups-Phasen. Tief in einer solchen steckt auch der kleine Hase Simon, der auf alles und jeden nur mit »Pipikack« reagiert. Bis ihn schließlich der Wolf frisst. Wie er aus dem Wolfsbauch wieder herauskommt ist eine überraschende Geschichte, die Kinder stets von Neuem werden hören wollen. Die Geschichten über Simon sind in viele Sprachen übersetzt. Überall ist Simon der Held unzähliger kleiner Pipikack-Sager geworden.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Lesestart Hase Frech

Interessenkreis: Lesestart

Blake, Stephanie:
Pipikack / Stephanie Blake. - 1. Aufl. - Frankfurt am Main : Moritz Verlag, 2013. - 28 S.: überw. Ill. farb. - Aus dem Franz. übers. Tobias Scheffel. re.
ISBN 978-3-89565-257-8 12,95 EUr : geb. ; 1515/2013 (8)

1025583001 - I J 0 - Signatur: I J 0 - Kinderliteratur