Roberts, Nora
Stunde der Schuld Roman
Belletristik

Naomi Carson war elf, als sie ihrem Vater eines Nachts in den Wald folgte. Sie vermutete dort ihr Geburtstagsgeschenk, ein neues Fahrrad. Stattdessen machte sie eine grausige Entdeckung, die ihre Welt zerbrechen ließ - denn ihr Vater war nicht der Mann, für den ihn alle hielten. Trotz allem wuchs Naomi zu einer starken jungen Frau heran und bereiste als erfolgreiche Fotografin die Welt. Nun hat sie beschlossen, ihr unstetes Leben aufzugeben und endlich sesshaft zu werden. Sie verliebt sich in ein altes Haus an der Küste - und in den attraktiven Xander Keaton, doch als im Wald bei ihrem Haus eine Frauenleiche auftaucht, scheint der Albtraum von Neuem zu beginnen à


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Konflikt Familiengeheimnis Vater-Tochter-Beziehung Fotografin Kindheitstrauma

Roberts, Nora:
Stunde der Schuld : Roman / Nora Roberts ; Margarethe van Pée. - 1.Auflage. - München : Random Verlag, 2016. - 607 Seiten
Einheitssacht.: ¬The¬ Obsession . - Deutsch von Margarethe van Pee
ISBN 978-3-7645-0608-7 Gebunden : 19,99 Euro

1035010001 - R 11 - Signatur: R 11 - Belletristik