Lorentz, Iny
Tage des Sturms Roman
Belletristik

Als uneheliche Tochter des Schlossherrn hat die junge Magd Resa von ihrer Herrin Rodegard nicht viel Gutes zu erwarten. Unbeabsichtigt kommt sie auch noch den Heiratsplänen in die Quere, die Rodegard für ihre eigene Tochter schmiedet. Kurzerhand lässt Rodegard das Mädchen in ein Berliner Bordell verschleppen.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: Berlin-Trilogie (2 Medien)

Schlagwörter: Berlin Prostitution Uneheliches Kind

Lorentz, Iny:
Tage des Sturms : Roman / Iny Lorentz. - Originalausgabe. - München : Droemer Knaur GmbH & Co. KG, 2018. - 616 Seiten ; Inventur. - (Berlin-Trilogie; 1)
ISBN 978-3-426-51887-8 Broschiert : 10,99 Euro

1036670001 - R 11 - Signatur: R 11 - Belletristik