Ignatow, Amy
The Mighty Odds schräge Helden
Kinderliteratur

Als ein süßer Nerd, eine schüchterne Hobbyzeichnerin, ein sozialer Außenseiter und das beliebteste Mädchen der Schule in einen mysteriösen Busunfall verwickelt werden, stellen die vier Schulkinder plötzlich eigenartige Fähigkeiten an sich fest, die sie zuvor nicht hatten. Die schüchterne Martina kann ihre Augenfarbe ändern, Nerd Nick kann teleportieren - allerdings nur 10 Zentimeter nach links -, Außenseiter Farshad entwickelt übermenschliche Kräfte, aber nur in seinen Daumen. Und Cookie, das It-Girl der Schule, kann plötzlich Gedanken lesen, sofern sich diese um Wegbeschreibungen drehen. Sie sind auf merkwürdige Weise mächtig - besonders gemeinsam. Diese bunt zusammengewürfelte Gruppe muss nun all ihre Kräfte kombinieren, um herauszufinden, was bei dem Unfall eigentlich geschah. Mit witzingen Illustrationen im Comicstil!


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: ¬The¬ Mighty Odds (2 Medien)

Schlagwörter: Comic-Roman FLL Superkräfte Superhelden

Interessenkreis: FLL 2017

Ignatow, Amy:
¬The¬ Mighty Odds schräge Helden / Amy Ignatow. - 1. Auflage. - München : Knesebeck, 2017. - 227 Seiten : Illustrationen. - (¬The¬ Mighty Odds; Band 1). - Aus dem Englischen von Ursula C. Sturm.
ISBN 978-3-95728-027-5 14,95 Euro : gebunden

1034462001 - III J 0 / MC - Signatur: III J 0 - Kinderliteratur