Verflucht und geliebt
DVD

Nach elf Jahren als Schweißerin in der Stadt kehrt Else Scharfschwert 1956 in ihren Heimatort zurück. Dort hat sich viel verändert und viele Bewohner sind von ihrer Rückkehr nicht begeistert. Schnell lernt sie aber, dass sie selbst etwas bewegen muss, wenn sich Dinge verändern sollen. Unterstützung erfährt sie von Erdölarbeiter Freddy Voß, der vor Ort mit seiner Brigade nach Erdgas sucht. Schon bald verlieben sich Else und Freddy ineinander. Doch neue Vorkommnisse im Dorf prüfen das junge Liebesglück.

Freigegeben ab 6 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: DDR TV-Archiv (9 Medien)

Schlagwörter: DVD Literaturverfilmung DDR-Film

Eckermann, Martin:
Verflucht und geliebt. - Hamburg : Icestorm. - 3 DVD. - ca. 433 Minuten. - (DDR TV-Archiv). - DDR, 1981
29,99 42,43,44/11

1018644001 - R 11 - Signatur: R 11 - DVD