Hyde, Catherine Ryan
Was wir suchen Romamn
Belletristik

Der junge Ethan ist gezwungen, die Sommerferien bei seinem ungeliebten Vater Noah in der Nähe des Blythe-River-Naturschutzgebietes zu verbringen. Ethan teilt weder die sportlichen Ambitionen seines Vaters noch dessen Vorliebe für die ungezähmte Natur; ihr Verhältnis ist angespannt. Doch als Noah eines Tages von einem langen Lauf nicht nach Hause zurückkehrt, macht sich Ethan auf die Suche nach seinem Vater. Eine schwierige Mission für den Jungen, denn er muss sich nicht nur draußen in der erbarmungslosen Wildnis zurechtfinden, sondern sich auch der Frage stellen, ob er seinem Vater die Verletzungen der Vergangenheit verzeihen kann - falls Noah lebend gefunden wird.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Abenteuer USA Gefahr Sommerferien Vater-Sohn-Beziehung Bewährung Trennungskind

Hyde, Catherine Ryan:
Was wir suchen : Romamn / Catherine Ryan Hyde. - Luxembourg : Tinte & Feder, 2017. - 394 Seiten
Einheitssacht.: klem. - Aus dem Amerikanischen von Lotta Fabian
ISBN 978-1-5420-4582-7 Broschiert : 9,99 Euro

1036604001 - R 11 - Signatur: R 11 - Belletristik