Wiesner, Henning
Wenn Hunde sprechen könnten! Erstaunliches vom ältesten Haustier des Menschen
Kinderliteratur

Die erfahrene Bernhardinerhündin Olga und der junge Pharaonenhund Maxi liegen vor dem Kamin. Maxi stellt Fragen, wie Kinder sie stellen, Olga antwortet. In 18 Kapiteln lässt der ehemalige Zoodirektor Henning Wiesner die Hundedame Verblüffendes erzählen, zum Beispiel, warum Schlappohren vorteilhaft und Küsschen ungesund sein können. Der Leser erfährt aber auch ganz praktische Dinge. So kann er lernen, wie man einem Hund das Betteln bei Tisch abgewöhnt, und erfährt, wie Hunde wahre Schätze erschnuppern. Dieses ungewöhnliche Hundebuch bietet erstaunliche Einblicke in die Evolution des ältesten aller Haustiere. Mit zahlreichen stimmungsvollen Illustrationen von Günter Mattei.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Hunde Hund Hundeerziehung Kindersachbuch Kinderbuch

Wiesner, Henning:
Wenn Hunde sprechen könnten! : Erstaunliches vom ältesten Haustier des Menschen / Henning Wiesner. - 2. Aufl. - München : Hanser, 2013. - 107 S. : zahlr. Ill. - Ill. von Günter Mattei
ISBN 978-3-446-24169-5 EUR 16.90 : geb. ; 782/2013 (8)

1024638001 - III W 351 Hunde - Signatur: III W 351 Hunde - Kinderliteratur