Wermuth, Verena
Wiedersehen mit Scheich Khalid Die verbotene Frau
Belletristik

Verena Wermuths grosse Liebe, Scheich Khalid, ist Mitglied einer arabischen Herrscherfamilie. Doch ihre Beziehung zerbricht an den äusseren Umständen. Nach Jahren des Schweigens kommt es über die Verfilmung ihres Bestsellers "Die verbotene Frau" zu einem erneuten Kontakt, der keinen Zweifel an der einstigen leidenschaftlichen Liebe aufkommen lässt. Endlich - nach 18 Jahren - treffen sie sich wieder in Dubai ... Hat sich in all den Jahren etwas an der Beziehung geändert? Wird das Geheimnis um die Identität des Scheichs nun gelüftet? Oder ist Verena immer noch die "verbotene Frau", die Khalid zwar heimlich geheiratet, sich aber nie zu ihr bekannt hat ...?


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: ¬Die¬ verbotene Frau (2 Medien)

Schlagwörter: Liebe Dubai Unterdrückung Unterwerfung Zwangsehe

Wermuth, Verena:
Wiedersehen mit Scheich Khalid : Die verbotene Frau / Verena Wermuth. - Vollst. Taschenbuchausg. - Augsburg : Weltbild, 2013. - 175 S. - (¬Die¬ verbotene Frau; 2)
ISBN 978-3-03812-509-9 Geb. : 17,95 EUR

1029224001 - R 11 - Signatur: R 11 - Belletristik