Rice, Luanne
Wolken über dem Meer
Belletristik

Roman 1: Gibt es die Chance auf ein neues Leben? Lily führt ein Doppelleben. Einst ist sie hochschwanger vor ihrem gewalttätigen Ehemann geflohen. Unter falschem Namen und voller Angst vor Entdeckung brachte sie ihr Kind in einem kleinen malerischen Ort an der Ostküste der USA zur Welt. Als sie den attraktiven Meeresbiologen Liam kennenlernt, glaubt sie endlich das Glück gefunden zu haben. Dieser hat Schweres hinter sich und liebt Lily und ihre Tochter von ganzem Herzen. Doch Lily leidet noch immer unter den Folgen ihrer gescheiterten Ehe. Wird sie rechtzeitig erkennen, dass Liam der Richtige für sie ist? Der neue große Roman von Amerikas Bestsellerautorin. Gefühlvolle Unterhaltung vom Feinsten! Roman 2: Vor vielen Jahren hat Jane Porter ihren idyllischen Heimatort in Rhode Island verlassen und in New York Karriere gemacht. Niemals aber hat sie vergessen, dass sie damals ein Kind zurückließ, das sie auf Drängen ihrer Mutter zur Adoption freigeben musste. Nun kehrt Jane zurück ¿ um endlich ihre Tochter Chloe kennenzulernen. Außerdem aber begegnet sie Dylan. Sie fühlt sich sofort zu dem sensiblen Mann hingezogen und verliebt sich unsterblich in ihn. Doch er ist der Bruder jenes Mannes, der die kleine Chloe adoptiert hat, und Jane wagt nicht, ihm die Wahrheit über ihre Vergangenheit zu gestehen ¿

Tanz im Mondlicht


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Irland

Rice, Luanne:
Wolken über dem Meer / Luanne Rice. Aus d. Engl. übers. v. Ursula Bischoff. - München : Diana Verlag, 2012. - 894 S.
ISBN 978-3-426-51285-2 Bro.

1026257001 - R 11 - Signatur: R 11 - Belletristik