Korber, Tessa
Die Königin von Saba historischer Roman
eMedium

Vom Beduinenmädchen zur mächtige Herrscherin. Geboren mit einem verkrüppelten Fuß führt Südwind ein einfaches Beduinenleben am Rande der Wüste. Als ein Unwetter das Hirtendorf zerstört, flieht das Mädchen nach Saba, wo ihr Vater einer der Fürsten ist. Doch die mächtige Stadt wird beherrscht von einem mädchenmordenden Tyrannen, der jedes Jahr eine blutige Hochzeit feiert. Südwind spürt, dass allein sie die Kraft hat, die Macht dieses Mannes zu brechen, dass allein sie ohne Skrupel ist, dafür auch zu töten. Als sie aber nach vollbrachter Tat selbst den Thron Sabas besteigt, zeigt sich, dass sie als Frau von Feinden und falschen Freunden umzingelt ist ... Der Mythos um die sagenumwobene Herrscherin von Saba wird lebendig: Ein prachtvoller historischer Roman über eine mutige Frau, die einem Tyrannen die Stirn bietet und mit weiblicher Raffinesse und Intelligenz ihre große Liebe gegen Neider und Feinde verteidigt.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Korber, Tessa:
Die Königin von Saba : historischer Roman : Bastei Lübbe, 2016. - 454 S.
ISBN 9783732530519

EM-517838090 - Signatur: eBook - eMedium